“Maman Maman Maman” von Lucia Margarita Bauer gewinnt tatsächlich den Deutschen Kurzfilmpreis! Online Preisverleihung mit Minika Grütters

Herzlichen Glückwunsch zu diesem humorvollen, gewagten und dann doch emotionalen und sehr persönlichen Film “Maman Maman Maman”. Für mich ist eine gute Produzentin eine, die nicht nur das Geld heranschafft oder organisiert, aber eine Regisseurin begleitet und vertraut und ihr die Freiheit gibt, zu suchen, zu scheitern und finden, bis sie die Geschichte findet, für die sie brennt. Diese Freiheit fühlt man absolut in dem Film von Lucia, Margarita Bauer. Godard sagte, alle guten Spielfilm neigen dazu, Dokumentarfilme zu sein, sowie alle großen Dokumentarfilme dazu neigen, Fiktion zu sein. Und so ist es Euch beiden gelungen, in “Maman Maman Maman”.

Emily Atef


Das Interview mit Ann Carolin Renninger gibt’s hier.
Trailer und video-on-demand

NENNE IHRE NAMEN – READ THIS OUT LOUD

NORDER147 – Flensburg Buchbinden gegen Gewalt Nach dem Mord an George Floyd sammelte die US-amerikanische Buchkünstlerin Sarah Bryant die Namen der fast 2000 Schwarzen, die zwischen 2013-2019 in den USA durch Polizeigewalt starben. Mit einfachsten Mitteln band sie daraus ein Buch, das in die Hosentasche passt, damit es mitgetragen und die Namen jederzeit gelesen und… Continue reading NENNE IHRE NAMEN – READ THIS OUT LOUD

Pressestimmen “Aus einem Jahr…”

Spiegel Online Ekkehard Knörer Süddeutsche Zeitung Philipp Stadelmaier Tagesspiegel Andreas Busche Zitty Bert Rebhandl Artechock Rüdiger Suchsland Programmkino.de Dieter Oßwald Filmdienst Esther Buss epd film Silvia Hallensleben (…)    

Deutscher Kinostart “Aus einem Jahr..”

“Aus einem Jahr der Nichtereignisse” kommt dank Steppenwolf auch in Deutschland ins Kino! Die Premiere findet am 13.6.2018 um 19:30 Uhr im Kino Wolf statt! Weitere Spielstätten: Nürnberg Casablanca | Frankfurt Orfeo’s Erben | Leipzig Schaubühne Lindenfels | Berlin City Kino Wedding, ACUDkino, Tilsiter Lichtspiele, Wolf, Kino Krokodil, Regensburg Kino im Andreasstadel | Nürnberg Casablanca… Continue reading Deutscher Kinostart “Aus einem Jahr..”

A History of Shadows / Le Fort des Fous

Le Fort des Fous at  IFFR as part of the programme “A History of Shadows”, a series of films that shows the diverse and contemporary ways in which cinema revisits the past and re-evaluates the position of history’s losers. >>>  

Kinostart in Österreich !

Am 12.1. um 19:30 Uhr im Metro Kinokulturhaus in Anwesenheit von René Frölke. Im Verleih von Filmgarten ! In der Österreichischen Presse: “Eine schöne Unordnung”, Der Standard “So schön kann ein Film über gar nichts sein”,  Die Presse “Dokumismus”, FALTER    

Reviews “Beyond the One”

“One of the main images that reappears throughout Anna Marziano’s new film is a shot out of a moving train window, that of a thicket of trees racing by in a blur. (…) The shots resemble Brakhage, but they have a quality all their own and are unexpectedly striking. It’s only about midway through Beyond… Continue reading Reviews “Beyond the One”

Frieze on “From a Year..:”

In “From a Year of Non-Events”, we are guided in turn by the banal sounds of daily life alone, or when soundless images are allowed to roam free (…) Nikolay Nikolov on Frieze