“Über die alltäglichen Nichtereignisse”

… Filme wie „Aus einem Jahr der Nichtereignisse“ ermöglichen andere, ungewohnte und teils unbequeme Blicke auf den Kinofilm. Sie orientieren sich absichtlich weg von klassischen Formeln und Erwartungen, die Filme normalerweise auf einander ähnliche Weise erfüllen. Und dadurch schaffen sie es trotz all der langatmigen Momente des Nichts zu überraschen. Christoph Sepin auf FM4 während… Continue reading “Über die alltäglichen Nichtereignisse”